Der Obus- und Duo-Bus-Betrieb in Esslingen am Neckar

private Webseite        

home
inhalt
obus-forum
kurzbeschreibung
aktuelles
presse
fahrzeugtabellen
bilder und beschreibungen von fahrzeugen und ausrüstungen
bildergalerien
fahrleitungsnetz und betriebliche besonderheiten
geschichte und literatur
jahresübersichten
der schrottplatz in reichenbach
modelle
weitere Betriebe
links
verfasser
Aktuelles vom Esslinger Obus:
Die Berichte dieser Rubrik geben die Beobachtungen von aufmerksamen Zeitgenossen und des Verfassers wieder. Es spiegelt sich deshalb darin ausschließlich deren Meinung wider, die nicht der Meinung Dritter entsprechen muss.
01.03.2018

ergänzt am 19.06.2018

Kurzbericht vom Einsatz von Obus 504 in Mailand:

https://translate.google.de/translate?sl=it&tl=de&js=y&prev=_t&hl=de&ie=UTF-8&u=https%3A%2F%2Fwww.ferpress.it%2Fnuovi-filobus-milano-al-via-le-prove-statiche-dinamiche%2F&edit-text=

Und hier das Ergebnis:

http://www.metro-report.com/news/single-view/view/solaris-signs-milano-trolleybus-contract.html

28.01.2018 Der SVE beschafft in 2018 und 2019 jeweils drei neue Batterie-Obusse vom Typ Solaris Trollino 4 für den Ersatz der restlichen Van Hool-Obusse AG300T. Die 2015 und 2016 in Dienst gestellten Batterie-Obusse 501-504 werden somit die einzigen Obusse im MetroStyle-Design bleiben.
18.01.2018 Die Obuslinie 118 wird nach ca. 7 Monaten nun wieder elektrisch bedient. Aufgrund einer Weichenstörung fährt der Batterieobus vom ZOB bis Pliensauvorstadt (Weilstraße) im Batteriebetrieb.
 

Die Ereignisse im Jahr 2017 sind unter der Jahresübersicht 2017  zusammengefasst.

© 2000-2018  R. K.