Der Obus- und Duo-Bus-Betrieb in Esslingen am Neckar

private Webseite        

 

Henschel Obus 20

Typ Elektrische Ausr. Einsatzzeitraum Leistung Fahrgestell-Nummer
HS 160 OSL Kiepe / BBC 1961 - 1983 90 kW 115834

km-Leistung am 30.09.77:  1 146 286 km

 

Besonderheiten:

  • 16 t  zul. Gesamtgewicht, selbsttragende Aluminium-Leichtbauweise
  • Luftfederung (Führung der Achsen durch Blattfedern)
  • druckluftunterstützte Handbremse, Bosch-Druckluftscheibenwischer
  • Zentralschmierung
  • BBC-Motor GLM1273a und BBC-Stromabnehmer
  • elektropneumatische Schützensteuerung (Kiepe), Widerstands-Nutzheizung, Langkau-Isolationswächter
  • In den ersten Betriebsjahren wurden die HS 160 OSL (16-22) mit werksseitig nicht vorgesehenen Bugklappen ausgerüstet, um den Kiepe-Fahrschalter auch von vorne zugänglich zu machen.  
  • Die Obusse 20-22 waren mit integrierten seitlichen Linienanzeigen ausgestattet, die jedoch nie benutzt wurden. Wie bei allen anderen Wagen fand ein Steckschild im letzten Seitenfenster Verwendung.
  • Obus 20 wurde 1983 zusammen mit Obus 16 zur Weiterverwendung der elektrischen Komponenten in den Vetter-Gelenkobussen 203 und 204 außer Dienst gestellt.

 

  • Neben dem damaligen Neufahrzeug wurden im Jahr 1961 auch zwei ÜHIIIs / BBC (Bj. 1953) aus Bremen angekauft. Die Wagen wurden unter den Betriebsnummern 29 und 30 in den Fuhrpark eingereiht und waren - abgesehen von den drei Alfa-Romeo-Obussen in den Kriegsjahren - die ersten Gebraucht-Obusse des SVE.

Die Henschel-Obusse hatten einige äußerliche Unterscheidungsmerkmale, wie zum Beispiel

  • unterschiedliche Anordnungen der Klappfenster an der Türseite (Obusse 16-19: 1+3, Obusse 20-22: 2+4)
  • seitlicher Linienbandkasten und ursprüngliche Befestigung der Außenspiegel an Dachfront (nur Obusse 20-22)
  • Kiepe und BBC-Emblem neben Henschel-Stern auf der Front (nur Obusse 16-19), Kiepe-Emblem unter Bugklappe (nur Obusse 20-22, nach Reparatur entfernt)
  • Zierleiste oberhalb der seitlichen Wartungsklappen (nur Obusse 16-20)
  • Zierleiste am oberen Rand der Bugklappe (später nur Obusse 16, 19 und 22)
  • Stoßstange (verschiedene)
  • Lenkradfarbe (weiß, ab 1975/76 bei den Obussen 16, 17 und 19 schwarz)
  • Nietenband an Frontpartie nach Reparatur (Obus 18 im Bereich der Bugklappe, Obus 20 durchgehend unterhalb Scheinwerfern, Obus 21 unterhalb Scheinwerfern, Obus 22 durchgehend unterhalb Blinkern). Obus 20 wies zudem ein aufgenietetes Reparaturblech am Heck auf.
  • Anordnung der Nebelscheinwerfer (unterschiedlicher Versatz zu den Hauptscheinwerfern, bei Obus 20 entfernt und durch am Stoßfänger befestigte Scheinwerfer ersetzt, bei Obus 17 Mitte der 70er-Jahre entfernt, bei allen anderen Henschel-Obussen ca. 1983 entfernt)

 

Obus 20 am 30.03.1972 am Esslinger Bahnhofplatz

Mit freundlicher Genehmigung von Fritz Roth (†), Maintal. Bezug unter www.nahverkehrs-bildarchiv.de möglich.

 

Die Obusse 20, 22 und 13 an der Endstation Lerchenäcker (20.07.1972)

Aufnahme: Gert Aberson   © NTV, Arnheim

 

für vergößerte Ansicht auf Bild klicken

Obus 20 am 20.07.1972 im Depothof (im Hintergrund MAN 760UO1 Nr. 46)                   Foto: W. van der Plaats

 

Obus 20 fährt von der Bahnhofstr. kommend die Endstation 'Bahnhof' der Linie 2 an (1972)

Aufnahme: J. Ward

 

für vergrößerte Auflösung bitte auf Bild klicken

Obus 20 Mitte der 1970er-Jahre in den Lerchenäckern                        Slg. C. Heinisch

 

für vergrößerte Ansicht auf Bild klicken

Obus 20 am 13.09.1976 an der Kreuzung Plochinger-/Schorndorfer Str. in Oberesslingen

 

für vergrößerte Ansicht auf Bild klicken

Obus 20 am 13.09.1976 in Lerchenäcker auf der Fahrt nach Mettingen

 

für vergrößerte Ansicht auf Bild klicken

Obus 20 fährt am 13.09.1976 auf der Mettinger Straße in Richtung Hengstenberg

 

für vergrößerte Ansicht auf Bild klicken

Obus 20 am 26.09.1978 in der Plochinger Str. in Oberesslingen

 

für vergrößerte Ansicht auf Bild klicken

Obus 20 mit Heckreklame am 21.09.1979 in der Wendeschleife Mettingen

 

für vergrößerte Ansicht auf Bild klicken

Obus 20 am 21.09.1979 in der Schenkenbergstr. in Mettingen

 

für vergrößerte Ansicht auf Bild klicken

Obus 20 am 21.09.1979 in Oberesslingen-Lerchenäcker

 

für größere Ansicht auf Bild klicken

Obus 20 als Sonderfahrt am Bahnhof Esslingen (13.05.1982)

Aufnahme:  ©  Bernd Kittendorf

 

für größere Ansicht auf Bild klicken

Obus 20 mit Bügel-Stromabnehmerköpfen vom Duo-Bus (13.05.1982)

Aufnahme:  ©  Bernd Kittendorf

 

für größere Ansicht auf Bild klicken

Obus 20 pausiert an der Endhaltestelle am Bahnhof Obertürkheim (ca. 1982)

Slg. R. Kiebler

 

für größere Ansicht auf Bild klicken

Selten: Henschel-Einsatz an einem Sonntag - Obus 20 am 15.05.1983 in der Schorndorfer Str.

 

für größere Ansicht auf Bild klicken

Obus 20 am Sonntag, 15.05.1983 am Bahnhofplatz

 

                                                

nächste Seite

zurück (Zusammenfassung der Beschreibungen)

zurück (Fahrzeugliste)

 

         

© 2000-2017  R. K.