Der Obus- und Duo-Bus-Betrieb in Esslingen am Neckar

private Webseite        

 

Der Baden-Badener ÜHIIIs/BBC 224 während der Feierlichkeiten 

zum 90jährigen Jubiläum der Merkur-Bergbahn

Fotos aufgenommen am 19.+20.07.2003 von Ronald Kiebler

J. Ward und D. Pearson brachten ihren Obus 224 per Tieflader nach Baden-Baden, wo er mittels Generatoranhänger 198 vom 19.07.-23.07.2003 Pendelfahrten von der Friedrichshöhe zu der nahe gelegenen Talstation der Merkur-Bergbahn durchführte.

 

Der Obus-Sonderfahrschein kostete 1 Euro

 

Obus 224 auf der Fahrt zur Friedrichshöhe (im Hintergrund die Merkur-Bergstation)

 

Obus 224 mit Generatoranhänger in der Wendeschleife bei der Talstation

 

 Fahrer und Schaffner trugen trotz der Hitze historische Uniformen

 

Obus 224 auf der Fahrt zur Bergbahn-Talstation

 

Eng wurde es beim Wenden in der Schleife Friedrichshöhe

 

 Der Generatoranhänger 198 entstand in England nach den Plänen eines Baden-Badener Generatoranhängers

 

Armaturen des hervorragend gepflegten Obusses 224, der nach 32 Jahren erstmals wieder nach Deutschland zurückkehrte 

 

 Der BBC-Fahrschalter Fs10w hinter der Bugklappe des ÜHIIIs

 

 

 Die Merkur-Bergbahn in der mittig gelegenen Ausweichstelle

 

 Werbeanzeige mit Baden-Badener Obus aus einer Fachzeitschrift, 1950

 

Pendelverkehr mit Obus 224 am 17.07.2010

zurück (Startseite)

 

 

© 2000-2017  R. K.